Erbsenpürree

Erbsenpürree

Gericht Beilagen, Praktische Tipps
Portionen 1
Autor Magda Lena

Zutaten

  • Erbsen frisch oder TK
  • etwas Butter
  • Salz

Anleitungen

  1. Erbsen im kochenden Salzwasser weich kochen und auf einem Sieb abtropfen lassen.

  2. In ein anderes Gefäß umfüllen und mit etwas Butter fein pürieren bis eine homogene Masse entsteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren