Risoni Pfanne

Risoni Pfanne

Gericht Beilagen
Portionen 2
Autor Magda Lena

Zutaten

  • 150 g Ersatzreis, "Risoni“ von Barilla, „Wie Reis“ von Bio Zentrale o.ä.)
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Paprika rot oder gelb
  • 1/2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • Frische Petersilie
  • 3 EL Öl
  • Salz,Pfeffer, Thymian

Anleitungen

  1. Ersatzreis nach Packungsanleitung kochen und auf einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Bohnen gut waschen und auch auf einem Sieb abtropfen.

  3. Knoblauchzehen fein würfeln und mit dem Öl kurz anbraten. Zwiebel würfeln, zu dem Knoblauch geben und kurz dünsten.

  4. Klein geschnittene Paprika und Zucchini hinzugeben und alles bei mittlerer Hitze anbraten.

  5. Kidneybohnen, Ersatzreis und frische Petersilie hinzufügen und alles gut vermengen.

  6. Mit Salz, Pfeffer, Thymian abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren