Rosenkohl-Hack-Muffins

Rosenkohl-Hack-Muffins

Gericht Beilagen, Frühstück
Portionen 12 Stück
Autor Dirk

Zutaten

  • 500 g gem.Hackfleisch
  • 300 g Rosenkohl
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1/2 Paprika
  • 6 Eier
  • Rapsöl
  • Pfeffer, Salz und event. Kräuter nach Belieben
  • etwas Parmesan

Anleitungen

  1. Rosenkohl putzen und abkochen (nicht zu weich) und beiseite stellen.

  2. Hackfleisch in Öl anbraten

  3. Währenddessen die Paprika würfeln und den Rosenkohl in kleine Stücke schneiden. Nun alles zum Hackfleisch dazu und kurz mitbraten.

  4. Kokosmilch & Eier verquirlen und nach Belieben würzen.

  5. Hackmischung in Muffinformen geben. (bei mir sind es Silikonfomen die man nicht ausfetten muss) und die Kokosmilch-Eiermischung darüber geben bis die Form ca. ¾ voll ist.

  6. Mit ein wenig Parmesan abstreuen und bei ca. 180° Umluft 30-35 Minuten in den Backofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren