Nudel-Gemüsepfanne

Nudel-Gemüsepfanne

Gericht Beilagen
Portionen 3 Portionen
Autor Dirk

Zutaten

  • 200 g Linsen-, Schälerbsen- oder Kichererbsennudeln
  • 1 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 1 Kl. Dose Erbsen und Möhren
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 150-200 g gekochter Schinken
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Gewürze nach belieben
  • Tomatenpesto selbstgemacht
  • etwas Parmesan zum würzen

Anleitungen

  1. Nudeln nach Gebrauchsanweisung abkochen und Beiseite stellen.

  2. Paprika, Zucchini & Frühlingszwiebeln kleinschneiden. Auch den Schinken in Würfel schneiden.

  3. In einer grossen Pfanne Paprika & Schinkenwürfel in Öl anbraten.

  4. Nun die Zucchinistücke, die abgewaschenen Erbsen & Möhren aus der Dose hinzu und alles ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten.

  5. Dann die Nudeln und die Frühlingszwiebeln hinzugeben und nochmal kurz durchschwenken und anbraten.

  6. Zum Schluss das Tomatenpesto (Menge nach Belieben der Intensität) unterrühren, alles gut durchmengen und mit Salz & Pfeffer würzen

  7. Das Gericht auf einem Teller anrichten und mit etwas Parmesan abstreuen. Fertig

Rezept-Anmerkungen

Hier geht es zum Tomatenpesto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren