Walnussmuffin

Walnuss – Muffin

Gericht Backen, Desserts-Snacks
Autor Anja

Zutaten

  • 4 Eier
  • 50 g Xylit
  • 20 g Walnussmus
  • 140 g Mandelmehl teilentölt
  • 60 g Shakepulver BodyChange
  • 30 g Kokosmehl
  • 2 TL Natron
  • 1 TL Zimt
  • Pecan-Nüsse gehackt
  • etwas Kokosmilch

Topping

  • 20 g Walnuss-Mus
  • 1/2 TL Zimt

Anleitungen

  1. Alles, bis auf die Pekannüsse, zu einem glatten Teig verrühren

  2. Kokosmilch so viel dazugegeben bis der Teig schön geschmeidig ist.

  3. Fertigen Teig in Muffinförmchen geben,gehakte Pekannüsse darüber geben und mit dem Löffel etwas andrücken,

  4. Bei 175° ca 30 Min backen. ( Stichprobe ) herausnehmen und abkühlen lassen.

  5. Walnussmus und Zimt vermischen und als Topping auf die Muffins geben.

Rezept-Anmerkungen

Ich hatte noch gehackte Pekan-Nüsse über und hab die dann auch nochmal oben drauf gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren